Skifahren

Auf der Sonnenseite des Mürztals startet man ab 24. Dezember in die Skisaison 2022/2023

Im familienfreundliche Skigebiet Brunnalm – Hohe Veitsch in der Gemeinde St. Barbara im Mürztal wird Genuss ganz groß geschrieben. Abseits der hiesigen Skiautobahnen erwarten Sie perfekte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Eingebettet in ein wunderschönes Bergpanorama genießen Sie 16 präparierte Pisten mit 12,5 km Länge. Die Beschneiungsanlage sorgt für Schneegarantie ab Anfang Dezember. Eine 4er Sesselbahn und 3 Schlepplifte bringen Sie von 1050 m auf 1380 m Seehöhe. Ruhesuchende sind auf der Brunnalm-Hohe Veitsch genau richtig, denn mit jedem Schritt in der wunderbaren Natur lässt man den Alltag hinter sich.

Für die kleinen Gäste gibt es die Kinderskiwelt Gamsmugl und in der Skischule haben Kinder als auch Erwachsene die Möglichkeit, Skifahren und Snowboarden zu erlernen oder ihre Technik zu verbessern. Außerdem können Anfänger am Gamsmugl den „Zauberteppich“ benutzen, Fortgeschrittene nutzen die roten und blauen Pisten.

Für Könner gibt es mehrere schwarze Pisten und für Rennläufer gibt es eine FIS-Abfahrt. Eine Buckelpiste der Superlative und ein erstklassiger Tiefschneehang lassen das Skifahrerherz auch abseits der Pisten höher schlagen. Viele Waldwege und Routen bieten Kindern und Individualisten ein wahres Paradies an Möglichkeiten. Viele Waldwege und Routen, darunter auch der WinterWanderWeg laden zum Entspannen und Entschleunigen in der Natur ein. Rodeln stehen kostenlos zur Verfügung und Schneeschuhe können direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Brunnalm – Hohe Veitsch: für Genießer

Genießer kommen auf der Brunnalm – Hohe Veitsch ganz auf ihre Kosten: Mit einer 3-Stunden Max-Flex-Karte, die auch liebevoll als „Hüttenkarte“ bezeichnet wird, haben die Gäste die Möglichkeit beliebig oft und lange zu pausieren, um dann gestärkt wieder in das Pistenvergnügen einzutauchen. Gezählt werden nur die tatsächlichen Minuten auf der Piste. Kaum Liftwartezeiten, die Natürlichkeit des Skigebietes und die einfache Orientierung machen es zum perfekten Ausflugsziel für Familien. Für Tourengeher hat der Gasthof Scheikl einen eigenen Parkplatz vorgesehen. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit entlang der ausgezeichneten Routen auf die Hohe Veitsch (1.982 m) und das Graf Meran Haus (1.836 m) zu gelangen. Der Familienbetrieb befindet sich direkt an der Skipiste – genießen Sie die gutbürgerliche Küche auf der Sonnenterrasse und das herrliche Panorama.

Die örtlichen Gastronomiebetriebe empfangen gerne Busgruppen mit regionalen Schmankerln und guter Hausmannskost zu fairen Preisen. Oder schauen Sie zum Après Ski an der Talstation vorbei! Bei Übernachtungen können Sie in St. Barbara m Mürztal zwischen Privat- und Ferienzimmern oder dem JUFA Hotel mit großem Schwimmbad, Turbo-Rutsche und Finnischer Sauna zum Komplettpreis wählen.

Skigebiet
Brunnalm - Hohe Veitsch

Freizeitbetriebe Veitsch GmbH
Brunnalm 1
8664 Sankt Barbara im Mürztal
 +43 (0) 3856 2067
 www.brunnalm-hoheveitsch.at
 office@freizeitbetriebe.com

Winterwanderweg
Brunnalm - Hohe Veitsch

Der WinterWanderWeg im Skigebiet Brunnalm-Hohe Veitsch ist präpariert und bietet perfekte Bedingungen für den Rodelspaß. Der Weg startet bei der Bergstation des 4er Panorama Sesselliftes und führt westlich beim Sonnkogellift vorbei.